• Stuckmarmor | Stucco lustro - Header

Restaurierung von Stuckmarmor | Stucco lustro – Unsere Referenzen

Stuckmarmor und Stucco lustro stellen seit langem dekorative Alternativen zur Verwendung klassischer Natursteine dar. Mit diesen aufwendigen Arbeitstechniken lassen sich Architekturelemente, einzelne Bauteile oder ganze Innenräume kunstvoll gestalten. Stuckmarmor ist dabei eine besonders hochwertige und arbeitsintensive Form der Marmorimitation. Der Vorteil gegenüber echtem Marmor liegt in der Gestaltungsfreiheit. Denn Form, Farbe und Struktur lassen sich entsprechend historischem Vorbild oder ganz nach Wunsch frei gestalten. Ähnlich ist es mit der Technik Stucco lustro. Diese gehört zur Gruppe der Kalkputztechniken und die Marmorierung wird nicht plastisch, sondern durch eine Aufmalung erreicht. In den feuchten Putz wird die gewünschte Struktur gemalt. Diese Technik zeichnet sich insbesondere durch ihren hohen Glanzgrad aus.

Leider sind die Handwerkstechniken zur Herstellung und Restaurierung von Oberflächen aus Stuckmarmor und Stucco lustro weitestgehend verloren gegangen. Wir gehören allerdings mit unserer Erfahrung zu den wenigen, die diese Kunst noch beherrschen! Unser Team versteht es, Elemente aus Stuckmarmor und Stucco lustro Malerei wieder vollständig herzustellen. Dies beginnt bei der Ergänzung von Ausbrüchen und der Abnahme möglicher Übermalungen, geht weiter über die Restaurierung von Bestandsflächen bis hin zur Versiegelung vollendeter Oberflächen.

Durch den Einsatz traditioneller Techniken und Materialien sind wir in der Lage, Stuckmarmor und Stucco lustro mit seiner ursprünglichen Wirkung zu restaurieren. Unsere bisherigen Projekte geben Ihnen einen hervorragenden Einblick in unsere Fähigkeiten auf diesem Gebiet der Restaurierung. Sie werden sehen, dass wir Ihr kompetenter Partner bei der Restaurierung von Stuckmarmor und Stucco lustro sind!

Unser Angebot

  • Konservierung
  • Restaurierung
  • Konservierung
  • Freilegung und Reinigung
  • Ergänzung von Fehlstellen
  • Hinterfüllung
  • Rekonstruktion